Pickup-Wahlschalter

Toggle Switch / Pickup-Switch

Umschalten zwischen den Pickups

Besitzt eure E-Gitarre mehrere Pickups, könnt Ihr diese meist per Hebel (auch Pickup-Switch, Toggle Switch oder 3- bzw. 5-Wegeschalter genannt) direkt ansteuern oder in Kombination verwenden.

Vorteil

Jede Hebel-Position hat dabei seinen eigenen oft auch typischen und charakteristischen Klang.


Tipp

Erfahrene Gitarristen verwenden für unterschiedliche Song-Parts oftmals unterschiedliche Pickups, um die klangliche Vielfallt ihres Instruments voll auszunutzen. Das schnelle Umschaltung bzw. Wechseln der aktiven Pickups während eines Songs erfordert jedoch etwas Übung. Gern verwendet wird diese Technik insbesondere bei Intros und Solos, um die verschiedenen Songteile besser voneinander abzugrenzen und ihren eigenen Charakter zu verleihen.

Pickup Positionen und Sound

Mit Hilfe von Abkürzungen (Kurzschreibweisen) wird oftmals angeben, welche Art und Kombination von Tonabnehmern eine E-Gitarre besitzt und in welcher Position sich diese befinden:

S = Single Coil
H = Humbucker

HSS = 1x Single Coil in der Neck-Position + 1x Single Coil in der Middle-Position + 1x Humbucker in der Bridge-Position.

Der Tonabnehmer am Hals (Neck-Pickup) liefert hierbei warme, mittenreiche Sounds, während der Pickup am Steg der Gitarre (Bridge Pickup) einen höhenreichen, dynamischen Klang erzeugt. Der Tonabnehmer in der mittleren Position wird als Mid Pickup bezeichnet.

Soundbeispiele und Tipps

Lesetipp: Schalter und Pickup-Kombinationen im Überblick



Bild: © ronnarong / Fotolia

E-Gitarre Aufbau

Wenn ihr euer Instrument besser verstehen wollt, solltet ihr euch gut mit den einzelnen Teilen eurer E-Gitarre auskennen.

E-Gitarre einstellen

Eine richtig eingestellte und justierte E-Gitarre ist leichter bespielbar und klingt einfach besser :-)

E-Gitarre stimmen

Hier solltet ihr Routine entwickelt denn ihr werdet eure E-Gitarre regelmäßig und oft stimmen müssen. Ist einfach so.